Unser Spargel


Lage

Unsere Spargelfelder liegen in der Steiermark entlang der Safen auf sandigen humusreichen Böden. Wir achten besonders darauf, diese Grundflächen nachhaltig und schonend zu bewirtschaften.

Spargelfeld

Ernte

Die Spargelernte beginnt bei uns um den 15. bis 20. April, wenn die ersten Spargelspitzen die Erde durchbrechen und ans Licht kommen. Ab diesem Zeitpunkt werden die Flächen regelmäßig täglich beerntet, um frische Ware für den Konsumenten gewährleisten zu können. Die Spargelernte ist Handarbeit und erfordert viel Geschick.

Margret mit Sohn Simon bei der Spargelernte

Verarbeitung und Lagerung

Der erntefrische Spargel wird bei uns am Hof lediglich sauber gewaschen, geschnitten und sortiert.
Die Verweildauer im Kühlraum währt nie länger als 24 Stunden. Die Kunden können Spargel von derartiger Frische zu Hause im Kühlschrank in ein feuchtes Tuch gewickelt noch einige Tage lagern. Gegen Ende der Saison hat man zusätzlich die Möglichkeit, sich für das ganze Jahr einen Vorrat an Spargel zum Tiefgefrieren zu besorgen. Anleitungen dazu erhalten sie von uns.